Mitte September wurden die 4. Schwachhauser Jugendmeisterschaften bei meist sonnigem Wetter mit 65 Kindern und Jugendlichen bei uns im Club ausgetragen. Kein Teilnehmer ist ohne Medaille oder Pokal nach Hause gegangen, sodass es hoffentlich nach verlorenen Matches dann bei vielen doch noch zufriedene Gesichter gab. Die überwiegende Zahl der Kinder und Jugendlichen kam aus unserem Club, so überraschte es auch nicht, dass es in vielen Konkurrenzen vereinsinterne Finals gab.

Es wurde durchgehend fair und ohne Schiedsrichtereinsatz gespielt. Bei den jüngsten Spielern der U8 gab es Unterstützung beim Zählen. Vielen Dank an die Eltern und jugendlichen Helfer! So konnten die Jungs tolle Erfahrungen auf dem Kleinfeld sammeln.

Hier nun die Sieger:

U16 Jungs:
1. Steffen Eggers
2. Dorian Dohmen
3. Jannik Spring (TV Werder)

U16 Mädchen:
1. Mina Samii
2. Vanessa Walter
3. Sophia Graunke (TV Werder)

U14 Jungs:
1. Simon Gloy (TV Werder)
2. Jesse Polster

U12 Jungs:   
1. Henri Horstmann
2. Jan Brandenburg
3. Emil Weber

U12 Mädchen: 
1. Benita Sejas
2. Ronja Blindt (BTV)
3. Lisa Brannath (BTV)

U10 Jungs:
1. Leon Nerreter
2. Samuel Godula
3. Bo Horstmann

U10 Mädchen:
1. Mila Blindt (BTV)
2. Carla Schumacher
3. Ella Franzeck (BTV)

U8 Jungs: 
1. Oskar Pehle
2. Jakob Klett
3. Christopher Hennemann