­

Ein neuer Spielplatz 2021!

Ein großes Projekt soll in Angriff genommen werden:
Der Spielplatz, eine neue Fitnesszone und die Spielfläche vor der Ballwand sollen neu gebaut werden. 

Für unseren Nachwuchs, aber auch für alle anderen Mitglieder wird das unseren BTC von 1912 sicher noch attraktiver machen.

Aber: Das kostet Geld! Mit Eigenmitteln des Vereins konnten wir glücklicherweise einen großen Teil der Finanzierung schon auf die Beine stellen. Wir benötigen aber noch zusätzliche Hilfe von Ihnen! Deshalb bitten wir um Spenden von Mitgliedern, Eltern, Großeltern…

Helfen Sie mit, dieses tolle Projekt zu
realisieren – die Kinder und Jugendlichen werden es Ihnen danken!

Geplant ist der Neubau

  • des Spielplatzes (1. Bauabschnitt 2021, 2. Bauabschnitt voraussichtlich 2022)
  • einer Fitnesszone (voraussichtlich 2022)
  • der Spielfläche vor der Ballwand (voraussichtlich 2022)

Spendenkonto:
DE 90 2905 0101 0010 4568 61

Zusätzlich wird eine Spendenbox (sobald möglich) in der
Gastronomie aufgestellt. Jeder Beitrag hilft! 

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

So sieht es im Moment aus:

So soll es werden:

Tennisspielen ab dem 11.01.2021

Tennisspielen bleibt auch im verlängerten Lockdown erfreulicherweise erlaubt. Allerdings gibt es eine wichtige Änderung: Einzel ja, Doppel nur noch im Familienverbund (1 Haushalt). Die Regeln im Detail finden Sie im gelben Kasten.

Trainingsangebote fallen aus

Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung fallen die Trainingsangebote Cardio- und Athletiktraining und das Offene Training bis auf Weiteres aus.
Hoffen wir darauf, dass es bald wieder losgehen kann!

Neuigkeiten aus dem BTC von 1912

Plätze öffnen später

12. April 2021|

Wir alle merken es: Der April macht was er will. Das Wetter meint es mit [...]

Die Sommersaison rückt näher!

31. März 2021|

Bei diesen Bildern geht allen Tennisspielern das Herz auf! Die Platzaufbereitung ist in vollem Gang [...]

Erneuter Fall von Vandalismus auf unserer Anlage

28. Februar 2021|

Bereits vor einigen Wochen wurde der Umkleidentrakt bei den Tennishallen mit Graffiti beschmiert. [...]

Wechsel in der Gastronomie des BTC von 1912

24. Februar 2021|

Liebe Mitglieder und Freunde des BTC von 1912, es gibt Neuigkeiten zu vermelden: Zum 1. [...]

Laubharken: Auch in diesem Jahr!

20. November 2020|

Gewisse Dinge lassen sich nicht abschaffen: Seit vielen Jahren ist das gemeinsame Laubharken zum Ende [...]

Arbeitsdienst mit Abstand!

10. November 2020|

Das Wichtigste zuerst: Vielen Dank an alle Teilnehmer*innen des Arbeitsdienstes, dass die geltenden Corona-Regeln vorbildlich [...]

Eine Saison mit vielen Überraschungen

15. Oktober 2020|

Nach dem plötzlichen Lockdown im März 2020 und den damit verbundenen Hallenschließungen war erstmal Geduld [...]

Mixedturnier 2020

16. September 2020|

Bestes Wetter und viele nette Leute – das waren die Zutaten zu einem rundum gelungenen [...]

Load More Posts

Tennisspielen: Regeln im Teil-Lockdown

Ab sofort gelten wieder strengere Regeln für die Ausübung des Tennissports. Hier die wichtigsten Punkte:

  • die Tennishallen bleiben geöffnet
  • Einzel sind erlaubt.
    Doppel sind nur noch im Familienverbund gestattet (1 Haushalt).

  • Toiletten sind geöffnet, Duschen und Umkleiden sind geschlossen.
  • Nach wie vor gilt natürlich: Der Mindestabstand zu anderen Spielern von mindestens 2 m muss durchgängig, also beim Betreten und Verlassen des Platzes, beim Seitenwechsel und in den Pausen eingehalten werden. Es gilt Maskenpflicht in der Halle (nicht beim Spielen).
  • Tennistraining ist nur als Einzeltraining erlaubt. Die Tennisschule wird einen geänderten Trainingsplan erstellen.
  • Die Trainingsangebote Athletik- und Cardiotraining und das Offene Training fallen bis auf weiteres aus.
  • Die Gastronomie ist geschlossen.

Alle anderen, inzwischen gut eingeübte Verhaltensweisen wie Desinfizieren der Hände etc., verstehen sich natürlich von selbst.

Wir bitten alle Mitglieder sich an die Regeln zu halten und wünschen trotz der Einschränkungen viel Spaß beim Tennisspielen!

Viele Grüße vom Vorstandsteam

Der Bremer Tennis-Club von 1912 e.V.
Ihr Tennisverein in Schwachhausen

Herzlich willkommen beim Bremer Tennis-Club von 1912, einem der traditionsreichsten Tennisvereine in Bremen.
Wir sind ein Verein für Spitzenspieler und für Breitensportler. Wir sind Verein für Jung und Alt in einem geselligen Umfeld und einer fröhlich-entspannten Atmosphäre.
Schauen Sie sich auf unserer Seite um; wir würden uns sehr freuen, Sie bald bei uns begrüßen zu dürfen.